Referenzen
Über 400 Organisation aus allen Branchen vertrauen unseren hersteller- und produktunabhängigen Cybersecurity Services.

Wirkung entfalten durch Beratung und Realisierung

Aus Diskretionsgründen verzichten wir auf die namentliche Auflistung unserer Kunden, sind aber nach Rücksprache mit den Auftraggebern gerne bereit, Referenzen zu nennen und Empfehlungsschreiben vorzulegen.

Sanitärtechnikkonzern

Durchführung eines simulierten Sicherheitsvorfalls zur Beübung des Incident Response Teams

Detailhandelskonzern

Externe Überprüfung eines Katalogs von grundlegenden Massnahmen zur langfristigen Erhöhung der Informationssicherheit

IT-Dienstleistungsunternehmen

Durchführung einer zweiteiligen Tabletop-Übung zum Testen des Incident Response Team und der Incident-Response-Prozesse

Organisation im Gesundheitswesen

Ausarbeitung eines Security Operation Center(SOC)-Betriebsmodells. Hierzu wurden die Anforderungen aller Interessensgruppen gesammelt, ausgewertet und in mehreren resultierenden Dokumenten verarbeitet: Die erarbeiteten Stellenprofile wurden für die Suche nach passenden Mitarbeitenden genutzt, die Aufteilung in selbst zu leistende und durch externe zu leistende Aktivitäten diente als Grundlage für die Managed Security Service Provider(MSSP)-Ausschreibung und mit Hilfe der identifizierten Risiken und Use Cases konnte der Führungsebene der Nutzen eines SOC aufgezeigt werden.

Kantonale Informatikabteilung

Erstellung von rund 24 Incident Response Runbooks zu verschiedenen Use Cases für das Security Operation Center (SOC) einer kantonalen Informatikabteilung

Industrieunternehmen

Workshop, um allgemeine Sicherheitsprobleme in der IT zu lokalisieren und ggf. Empfehlungen zur Lösung der Sicherheitslücken zu geben. Ziel war, eine Zweitmeinung zu den aktuellen Sicherheitsmassnahmen zu erhalten.

Energieversorgungsunternehmen

Unterstützung bei der Identifikation, Planung und Umsetzung diverser Informationssicherheitsvorhaben: regelmässige Leitung eines bereichsübergreifenden Informationssicherheitsgremiums, Entwicklung neuer Prozesse, Beratung zu diversen organisatorischen und technischen Informationssicherheitsmassnahmen etc.

Kantonalbank

Vergleich des ICT-Konzepts mit Fokus auf Information Security und SOC-Dienstleistungen mit Standards und Best Practices und Ausarbeitung zusätzlicher Anforderungen

Bank

Review eines SOC/CSIRT-Konzepts und Use Cases zur Vorbereitung einer SOC-Evaluation

Pharmakonzern

Incident Response Exercise (Analyse der bestehenden Prozesse, Definition der zu beübenden Rollen, Erstellung des Storybooks, Beobachtung und Bewertung der ganztägigen Übung mit internationaler Beteiligung, Erstellung von Empfehlungen, diverse Meetings)

Logistik- & Transportunternehmen

Security Scan mehrerer Netzwerke mit Präsentation der Resultate sowie zwei Workshops bezüglich IT Security Awareness Programm und Incident Response / Forensik Readiness

Stadtverwaltung

Digital Forensics Konzept (inkl. Prozesse, Checklisten, Tool- und Digital Forensic Readiness-Empfehlungen)

Unternehmen im Bereich Befestigungs- und Abbautechnik

Firmenkurs: Digital Forensics (3-Tagesschulung des Security Teams: rechtliche und organisatorische Aspekte, Briefing / Vorbereitung, Forensische Datensicherung (lokal und remote), Datenanalyse, Dokumentation, Präsentation / Diskussion, Hardware und Software, praktische Übungen, Dos & Don’ts, etc.)

Keine Resultate gefunden.

Nichts verpassen! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre Sicherheit hat höchste Priorität – unsere Spezialisten unterstützen Sie kompetent.

Erreichbarkeit von Montag bis Freitag 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr (Ausnahme: Kunden mit SLA – Bitte über die 24/7 IRFA-Notfallnummer anrufen).

Privatpersonen wenden sich bitte an Ihren IT-Dienstleister des Vertrauens oder die lokale Polizeidienststelle.

Weitere Informationen zu unseren DFIR-Services finden Sie hier:

QR_CSIRT_2022@2x
CSIRT zu den Kontakten hinzufügen