Referenzen
Über 400 Organisation aus allen Branchen vertrauen unseren hersteller- und produktunabhängigen Cybersecurity Services.

Wirkung entfalten durch Beratung und Realisierung

Aus Diskretionsgründen verzichten wir auf die namentliche Auflistung unserer Kunden, sind aber nach Rücksprache mit den Auftraggebern gerne bereit, Referenzen zu nennen und Empfehlungsschreiben vorzulegen.

DFIR einfach – Analyse von Office-Makros

Makros in Microsoft-Office-Dokumenten (z. B. Word, Excel usw.) werden häufig von Angreifern missbraucht, um Code zu verstecken, der Schadsoftware herunterlädt oder ausführt, was zur Kompromittierung von Systemen führen kann. Auf modernen Systemen werden daher als Schutzmassnahme Makros standardmässig nur nach Erlaubnis des Nutzers gestartet.

(mehr …)

DFIR, einfach – Analyse von PDF-Dateien

PDF-Dateien (Portable Document Format) werden sowohl in der Arbeitswelt als auch von Privatpersonen täglich verwendet. Dadurch sind sie auch für Cyberkriminelle ein beliebtes Werkzeug für Phishing-Angriffe. Sie erlauben die direkte Ausführung von Skripten, die zusätzliche Schadsoftware nachladen können.

(mehr …)

Keine Resultate gefunden.

Nichts verpassen! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre Sicherheit hat höchste Priorität – unsere Spezialisten unterstützen Sie kompetent.

Erreichbarkeit von Montag bis Freitag 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr (Ausnahme: Kunden mit SLA – Bitte über die 24/7 IRFA-Notfallnummer anrufen).

Privatpersonen wenden sich bitte an Ihren IT-Dienstleister des Vertrauens oder die lokale Polizeidienststelle.

Weitere Informationen zu unseren DFIR-Services finden Sie hier:

QR_CSIRT_2022@2x
CSIRT zu den Kontakten hinzufügen