Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erklärt warum und wie die Oneconsult Unternehmensgruppe (Oneconsult International AG, Oneconsult AG und Oneconsult Deutschland GmbH), im folgenden Oneconsult genannt, personenbezogene Daten erhebt und verwendet. Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen zu Ihren persönlichen Rechten. Diese Erklärung gilt für die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen und die uns von Dritten zur Verfügung gestellt werden. Diese Daten werden gemäss den hier beschriebenen Vorgängen verwendet, bearbeitet und gespeichert oder zu einem Zweck, der Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten mitgeteilt wird. Diese Datenschutzerklärung dient insbesondere dazu, Sie über den Datenschutz und die Verarbeitung von Daten auf unserer Website zu informieren. Bei einer anderweitigen Erhebung, Speicherung oder Bearbeitung von Daten werden Sie jeweils gesondert über Ihre Rechte und die Verwendung Ihrer Daten informiert. Oneconsult speichert und bearbeitet Daten zu verschiedenen Zwecken und die gesetzlichen Regelungen zur Bearbeitung, Vorhaltung und Löschung unterscheiden sich gemäss dieser Zwecke.

Verantwortlicher, gemäss Artikel 4 (7) der DSGVO, für die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten ist Oneconsult. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wie und warum wir Daten speichern und bearbeiten kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt:
Oneconsult International AG
Schützenstrasse 1
8800 Thalwil
Schweiz
Tel +41 43 377 22 22
Fax +41 43 377 22 77
info@oneconsult.com

Die Oneconsult behält sich vor diese Datenschutzerklärung mit einer neuen Veröffentlichung an dieser Stelle jederzeit zu modifizieren oder zu erweitern. Die aktuelle Version ist jeweils an dieser Stelle auf der Website verfügbar. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 15.11.2018 aktualisiert.

Geltungsbereich

Die Online-Datenschutzerklärung betrifft die Oneconsult-Website und die Websites von mit Oneconsult verbundenen Unternehmen, welche auf diese Erklärung verweisen. Wir möchten Sie auf die wichtigsten Aspekte unserer Datenverarbeitung auf unserer Website gemäss unserer Datenschutzrichtline hinweisen. Die Datenschutzrichtlinie von Oneconsult orientiert sich am schweizerischen Datenschutzgesetz und an der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union.

Personenbezogene Daten

Die Oneconsult-Unternehmensgruppe (Oneconsult International AG, Oneconsult und Oneconsult Deutschland GmbH) erfasst Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, beispielsweise um eine Offerte zu erstellen, einen Auftrag abzuwickeln, Fragen zu beantworten oder um mit Ihnen zu kommunizieren, wenn Sie sich auf eine Stellenausschreibung bewerben. Erfasst werden mit dem Kontaktformular: Vorname, Nachname und E-Mailadresse, die Art Ihres Anliegens, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind, ein Captcha sowie Ihre individuelle Nachricht. Erfasst werden können: Vorname, Nachname, Funktion, Firma, Strasse, Hausnummer, Land, PLZ, Ort, Telefon, Fax, Website, E-Mailadresse, die Art Ihres Anliegens, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind, ein Captcha sowie Ihre individuelle Nachricht bzw. beliebige Informationen innerhalb Ihrer Nachricht. Gegebenenfalls kombinieren wir die erfassten personenbezogenen Daten mit Informationen aus anderen Quellen, um die Richtigkeit und Vollständigkeit insgesamt zu verbessern und um unsere Interaktion mit Ihnen optimal an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Diese Daten können in Absprache mit Ihnen auch telefonisch erhoben werden. Die Eingabe bzw. Übergabe dieser Daten und die Nutzung des Kontaktformulars ist freiwillig. Darüber hinaus erfassen wir auch Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website.

Um schadhafte Angriffe abzuwehren, z.B. DDoS-Attacken, aber auch um Nutzungsstatistiken der Website zu erfassen, werden die IP-Daten gespeichert und gegebenenfalls mit Cookie-Informationen verknüpft.

Nutzung ihrer personenbezogenen Daten

Ihre angegebenen Daten sowie Ihre Anfrage werden zu folgenden Zwecken genutzt:

  • Zum Ausführen Ihrer Anforderungen durch uns oder durch in die Auftragsabwicklung einbezogene Dritte.
  • Zum Beantworten von Fragen und Anliegen durch Fachexperten der Oneconsult und seiner Tochtergesellschaften.
  • Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen.
  • Zur Personalisierung unseres Webauftritts, zur Vereinfachung der Navigation und für die Nutzungsstatistik der Website.
  • Zum Erstellen von Statistiken über die Art der Anfragen zur Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen.
  • Zur Verbesserung von Sicherheitsmassnahmen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten steht im Einklang mit Artikel 6 (1) a) der DSGVO. Mit dem Absenden Ihrer Daten und Ihrer Bestätigung diese Erklärung gelesen zu haben erklären Sie sich einverstanden damit, wie, welche, dass und zu welchem Zweck wir Ihre eingegebenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verarbeiten.

Informationssicherheit

Informationssicherheit hat für Oneconsult oberste Ist. Oneconsult trifft organisatorische und technische Massnahmen um Daten in jedweder Form nach den aktuellen Standards und der guten fachlichen Praxis zu schützen sowie lokalen gesetzlichen Anforderungen zu genügen.

Speichern und löschen von Daten
    • Ihre Daten werden mit Ihrer Anfrage von uns gespeichert um, im Rahmen Ihrer Anfrage, auch zu einem späteren Zeitpunkt Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können. Als Kunde bzw. potenzieller Kunde werden Ihre Daten darüber hinaus in unserem CRM-Tool abgelegt. Oneconsult verwendet IT-Systeme, in denen personenbezogene Daten gespeichert und bearbeitet werden sowie Aufzeichnungen und Ausdrucke auf Papier, um ihrem Anliegen oder Auftrag nachzukommen.
    • Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben ohne Ihre Zustimmung. Ausgenommen hiervon sind
      • Zahlungsdienstleister, welche in direktem Zusammenhang mit Ihrem Auftrag oder Ihrer Anfrage involviert werden müssen
      • Staatliche Finanzaufsichten, Strafverfolgungs- oder andere Regierungs- und Regulierungsbehörden oder andere Dritte, die von und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen oder Vorschriften gefordert werden, gemäss Artikel 6 (1) c der DSGVO
      • Interne Fachexperten der Oneconsult unabhängig von deren Standort bzw. Tochtergesellschaft der Oneconsult
      • Administrative Tätigkeiten innerhalb der Oneconsult und ihrer Tochtergesellschaften
      • Von Oneconsult genutzte Tools bzw. Zulieferer von Tools, welche genutzt werden um Daten zu erheben, zu speichern oder zu bearbeiten (beispielweise CRM-Tool oder Archivierungsdienstleister).
    • Daten, die im Zusammenhang mit Verträgen stehen werden zweckgebunden mindestens zehn Jahre aufbehalten (gesetzliche Vorhaltefrist), gemäss Artikel 6 (1) c) der DSGVO, alle anderen Daten werden so lange aufbehalten wie sie für den Zweck zu dem sie gesammelt wurden dienlich ist.
    • Die Verarbeitung personenbezogener Daten, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die Verarbeitung von genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person wird abgelehnt. Daten mit diesem Inhalt werden von uns nicht erfasst und niemals erfragt. Falls solche Daten uns ungefragt zugesendet werden oder in uns zugesandten Dokumenten enthalten sind werden diese Daten und Dokumente umgehend gelöscht bzw. vernichtet.
    • Gemäss Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit die Löschung Ihrer persönlichen Daten sowie Ihrer Anfrage verlangen. Auch haben Sie jederzeit das Recht auf das Einsehen, die Korrektur, den Widerruf sowie die Einschränkung bzw. Widerspruch der Nutzung Ihrer Daten.
    • Falls Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Privatsphäre oder gesetzliche Regelungen verletzt, können Sie uns jederzeit kontaktieren oder, gemäss Artikel 77 DSGVO, Beschwerde bei der örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen.

    Kontakt
    Oneconsult International AG
    Schützenstrasse 1
    8800 Thalwil
    Schweiz
    Tel +41 43 377 22 22
    Fax +41 43 377 22 77
    info@oneconsult.com

    Links zu Drittanbietern

    Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wenn Besucher Links zu anderen Websites folgen, gilt die hier veröffentlichte Datenschutzerklärung der Oneconsult nicht mehr. Wir empfehlen den Besuchern, die Datenschutzerklärung jeder Website zu lesen, bevor sie personenbezogene Daten preisgeben.

    Soziale Netzwerke

    Oneconsult verwendet sogenannte Soziale Plug-ins („Buttons“) sozialer Netzwerke wie zum Beispiel von Facebook, Google+, LinkedIn und Twitter.

    Nach deren Aktivierung wird ein direkter Link zum Server des betreffenden sozialen Netzwerks erstellt. Die Inhalte des Buttons werden dann direkt vom sozialen Netzwerk an Ihren Browser übermittelt und dort in die Website aufgenommen. Nach Aktivierung von Buttons können die sozialen Netzwerke Daten unabhängig davon abrufen, ob Sie den Button aktiv verwenden oder nicht. Wenn Sie in einem sozialen Netzwerk angemeldet sind, kann das Netzwerk Ihren Besuch der Website mit Ihrem Benutzerkonto verknüpfen. Ein soziales Netzwerk kann einen Besuch anderer Websites von Oneconsult nicht verknüpfen, wenn Sie dort nicht auch den jeweiligen Button aktivieren.

    Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, den soziale Netzwerke über ihre Buttons erheben. Die Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke enthalten Informationen zum Zweck und Umfang der erhobenen Daten, zur Art der Verarbeitung und Nutzung derselben, zu den Ihnen zustehenden Rechten und den Einstellungen, die Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre setzen können.

    Für weitere Informationen zum Umfang und Zweck einer solchen Erhebung und Verarbeitung von Daten rufen Sie bitte die Datenschutzhinweise der Anbieter auf, deren Dienste bzw. Inhalte wir in unsere Website aufnehmen und die in diesem Zusammenhang für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich sind.

    Hinweis zu Cookies

    Um den Oneconsult-Webauftritt optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihre Festplatte kopiert wird. Cookies verursachen keine Schäden an Ihrem Computer und enthalten keine Viren. Durch das Benutzen dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google (Google Analytics, Google Tag Manager) zu. Wir weisen Sie darauf hin, dass Google Tag Manager bzw. Google Analytics Daten in ein nicht-europäisches Drittland überträgt, Informationen dort speichert und bearbeitet. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen in Ihrem Browser deaktivieren. In der Regel werden Cookies nur für die Dauer Ihrer Sitzung zum Zwecke der anonymen, statistischen Beurteilung und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit auf unseren Websites verwendet.