Offensive Security PEN-200 – Penetration Testing with Kali Linux (OSCP)

Das Penetration-Testing-Zertifikat für Fortgeschrittene.

Offensive Security PEN-200

PEN-200 ist ein Penetration-Testing-Kurs mit Kali Linux, der die neuesten Methoden, Tools und Techniken des Pentesting vermittelt. Der Kurs simuliert von Anfang bis Ende einen vollständigen Penetrationstest in einer zielgerichteten und verwundbaren Netzwerkumgebung.

Dieser Kurs richtet sich an Sicherheits- und Technologieexperten, die einen bedeutenden Schritt in die Welt des professionellen Pentestings machen möchten. Der PEN-200 ist für erfahrene Pentester geeignet, die ihre Fähigkeiten vertiefen und eine wichtige Pentesting-Zertifizierung erwerben möchten.

Im Vergleich zu ähnlichen Kursen ist der PEN-200 technisch anspruchsvoller aufgebaut und erfordert einen Nachweis praktischer Pentesting-Fähigkeiten. Die Zertifizierung stellt sicher, dass die Teilnehmenden die Kenntnisse in der Praxis anwenden können und somit für den Arbeitsmarkt geeignet sind. Der Kurs legt auch einen besonderen Fokus auf die «Try Harder»-Mentalität, die für jeden Pentester von entscheidender Bedeutung ist.

Für die bestandene Prüfung des PEN-200 Kurses erhält man eine «Offensive Security Certified Professional (OSCP)»-Zertifizierung.

Lernziele

  • Bash Scripting
  • Passive Informationsbeschaffung
  • Aktive Informationssammlung
  • Scannen von Schwachstellen
  • Angriffe auf Webanwendungen
  • Windows Buffer Overflows
  • Linux Buffer Overflows
  • Client-Side Attacks
  • Aufspüren öffentlicher Exploits
  • Active-Directory-Angriffe
  • Privilege Escalation
  • Schreiben von Berichten

Details

  • Ort: vor Ort oder online
  • Dauer: Bootcamp 1 Woche oder 12 Wochen als regulärer Kurs
  • Sprache: Der Unterricht ist auf Deutsch, die Kursunterlagen und die Prüfung auf Englisch.
  • Zielgruppe: Der Pen-200 ist für alle Personen geeignet, die sich auf die OSCP-Prüfung vorbereiten wollen.

Datum

12-Wochen-Kurs

Der PEN-200 Kurs wird im 2024 einmal durchgeführt. Der Kurs wird über einen Zeitraum von 12 Wochen stattfinden und beginnt Mitte August und endet Anfang Dezember. Das sind die genauen Kursdaten:

15.08.202421.08.202428.08.2024
03.9.202412.09.202417.09.2024
24.09.202430.10.202414.11.2024
21.11.202404.12.202409.12.2024

Bootcamp

Der PEN-200 Bootcamp-Kurs wird dieses Jahr zweimal in Zürich abgehalten. Hier sind die beiden Durchführungsdaten:

  • 1. Durchführung: 07. – 11.10.2024
  • 2. Durchführung: 04. – 08.11.2024


Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, den Kurs und die Bootcamps bei zu wenigen Anmeldungen zu stornieren/ verschieben.

Buchung

Suchen Sie nach einem anspruchsvollen Kurs, um Ihre praktischen Pentesting-Fähigkeiten zu verbessern? Der PEN-200 Kurs mit Fokus auf die ‹Try Harder›-Mentalität bietet eine vollständige Simulation eines Penetrationstests. Erhalten Sie die OSCP-Zertifizierung und werden Sie Teil der Sicherheitselite! Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Das könnte Sie auch noch interessieren
Active Directory (AD) ist ein beliebtes Ziel von Ransomware und anderen Angriffen. In diesem Training lernen Sie, wie Angreifer vorgehen und wie Sie ihre AD-Umgebung effektiv absichern.
Im «Advanced Cyber Attack & Defense» Training lernen Sie die heutigen Techniken und Tools der Angreifer kennen (Offensive). Holen Sie sich das Wissen und die Fähigkeiten, um Cyber-Angriffe zu verstehen und abzuwehren.
Der Offensive Security PEN-103 Kurs bereitet Sie auf den Einstieg ins Penetration Testing vor.

Nichts verpassen! Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre Sicherheit hat höchste Priorität – unsere Spezialisten unterstützen Sie kompetent.

Erreichbarkeit von Montag bis Freitag 08.00 – 18.00 Uhr (Ausnahme: Kunden mit SLA – Bitte über die 24/7 IRR-Notfallnummer anrufen).

Privatpersonen wenden sich bitte an Ihren IT-Dienstleister des Vertrauens oder die lokale Polizeidienststelle.

Weitere Informationen zu unseren DFIR-Services finden Sie hier:

QR_CSIRT_2022@2x
CSIRT zu den Kontakten hinzufügen